Nachtfahrer (Kurzfilm)

Regie: Christoph Diez

Deutschland, 2013

Länge: 29 Minuten

Synopse

 

Nachts gehören die Straßen ihnen. Sie sind aus keiner Großstadt mehr wegzudenken.
Wer sind diese Menschen, die häufig 10-12 Stunden nachts in ihrem Taxi Personen von A nach B bringen? Die Nachtfahrer erleben eine andere Seite der Großstadtgesellschaft, in der sie mittendrin doch nicht wirklich dabei sind. 
Lernen sie drei Nachtfahrer aus Nürnberg kennen, die über ihre Erfahrungen aus einem schönen und auch harten Alltag erzählen. 
Regisseur und Taxifahrer Christoph Diez porträtiert begleitetet von atmosphärischen Nachtbildern der Großstadt diese besonderen Menschen, denen wir häufig mehr anvertrauen als einem Psychologen.
"Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser, in einem Taxi zu weinen als in der Straßenbahn."
(Marcel Reich-Ranicki) 

 

Mit: Veronika Urban

       Siroos E.

       Hermann Wachtler

 

Regie, Kamera und Schnitt: Christoph Diez

Ton: Markus Jantosch, Slaven Haseta

 

Musik: Ralf Hildenbeutel

www.ralfhildenbeutel.com

 

Gedreht auf den Strassen der Stadt Nürnberg

 

 

 

 

 

 

Teaser Nachtfahrer

Stills Nachtfahrer

Christoph Diez

info@christophdiez.com

 

Ciudad de la Costa, Uruguay

 

 

Visit me on: